Seniorenvertretung in der Stadt Lingen (Ems)

Wir für Euch!

 

                                      

Aktuelles


Zurück zur Übersicht

13.08.2018

Johannes Manemann

* 29.03.1942 + 08.08.2018

Die Seniorenvertretung in der Stadt Lingen (Ems) trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden.

Mit großer Betroffenheit haben wir von seinem plötzlichen Ableben erfahren und unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie und allen seinen Bekannten.

Im Namen der Seniorenvertretung (Dachverband aller Lingener Seniorenorganisationen) möchten wir Johannes Danke sagen für sein Engagement für die älteren Menschen der Stadt. Im Jahre 2006 wurde er in dieses Gremium als Stellvertreter des Vorsitzenden gewählt. Als dieser plötzlich verstarb übernahm er wie selbstverständlich das Amt des 1. Vorsitzenden, das er bis Anfang 2017 innehatte. Die demografische Entwicklung, der Anteil der Älteren wuchs stärker als andere Generationen, erforderte neue Überlegungen und Erweiterungen der Angebote. Themen, wie Mobilität, Wohnumfeld, Bildung und natürlich Pflege rückten immer mehr in den Focus. Und als ehemaliger Bänker kam für ihn natürlich auch immer die Frage: Wer bezahlt oder wie wird es bezahlt?

Der Vorstand der Seniorenvertretung bedankt sich noch einmal für sein ehrenamtliches Engagement über viele Jahre hinaus. Mit vielen Aktivitäten wird sein Name bei uns in Erinnerung bleiben und somit bleibt er in unserer Mitte.

In stillem Gedenken

im Namen des Vorstandes
Ursula Ramelow, Stellv. Vorsitzende



Zurück zur Übersicht