"Wir Gemeinsam"

 

Liebe Seniorinnen und Senioren in Lingen!  



Wir, die Seniorenvertretung, sind die Interessenvertretung der älteren Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Lingen. Unser Ziel ist es, sie an allen sozialen, kulturellen und politischen Bereichen des Lebens teilhaben zu lassen und sie gegenüber Rat und Verwaltung zu vertreten.
 
Wir initiieren Projekte, informieren durch Presse, Broschüren und Veranstaltungen und kümmern uns vor Ort.

Zukunftsorientiert arbeiten wir mit allen Generationen zusammen  unter Berücksichtigung der Belange von Familien, Kindern und Jugendlichen.

Die Mitglieder der Seniorenvertretung in der Stadt Lingen (Ems) haben ihre Arbeit für die Wahlperiode 2021 - 2026 unter das Motto "Wir Gemeinsam" gestellt.

Wichtig hierbei ist es, möglichst viele Seniorinnen und Senioren zu erreichen, wozu auch unsere Internetseite beitragen soll.

Beim Blättern durch unsere Seiten wünschen wir Ihnen viel Vergnügen und hoffen, dass wir Ihnen viele Informationen geben konnten.

Ihre Anregungen und Wünsche interessieren  uns. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

                                                                                               Foto: RIchard Heskamp










=========================================================

„Gemeinsam an Morgen Denken“

Nicht Übermütig werden – Geduld bewahren - Mund-Nase-Maske tragen – Hygieneregeln beachten – Impfen lassen!

=========================================================















 

Die Teilnehmer des Vereins-Check (v.l.n.r.) Werner Schnieders, Meta Scharf, Georg Thole, Ingrid Schmitz, Klaus Egbers, Mechthild Goldschmitt, Johannes Ripperda, Sandra Rickermann (Dozentin) Heinz-Peter Gebhardt und Johanna Weßel (Dozentin)                                                                           Foto: SVL, Lingen

 


AKTUELL


Zurück zur Übersicht

20.05.2022

Seniorenschulungen am Franziskusgymnasium

Nach mehr als zwei Jahren Pause können endlich wieder Seniorenschulungen mit der Schülergenossenschaft Franz-IT stattfinden.

In den vergangenen Wochen haben sich an zwei Terminen in der Woche jeweils zehn SchülerInnen und SeniorInnen in den Räumlichkeiten des Franziskusgymnasiums getroffen und gemeinsam viel über Smartphones und Tablets gelernt.

Die Schülergenossenschaft wurde 2015 gegründet und hat vor ein paar Jahren begonnen EDV – Schulungen in Kooperation mit der Seniorenvertretung Lingen anzubieten. Als sich abgezeichnet hat, dass das Angebot auf breite Nachfrage trifft, wurde es auf Smartphone- und Tablet Schulungen ausgeweitet und auch diese erfreuen sich großer Beliebtheit.

Nachdem die Schulungen während der Corona Pandemie ausgesetzt werden mussten, freuen wir uns nun besonders wieder 10 SeniorInnen in den Schulungen willkommen heißen zu können. Auch für viele Mitglieder der Schülergenossenschaft war es das erste Mal, dass sie an einer Schulung teilnehmen konnten und die positive Rückmeldung der Senioren zeigt, dass sie ihren Job souverän gemeistert haben.

So berichten zum Beispiel: H. Kaltwasser:
„Ich finde das hier richtig gut. Ich komm hier hin und sag was ich wissen will und irgendwie kommen wir immer zu einem guten Ergebnis“

oder M. Lühn:
„Ich habe einen ganz lieben Partner hier bekommen, der mir sehr viel geholfen hat. Ich bin hier hin gekommen mit einem Handy und wusste fast nichts und jetzt habe ich schon ne Menge gelernt. Ich finde es sehr gut hier.“

Es zeigt sich also, dass mit einer Mischung aus wissbegierigen SeniorInnen und engagierten Jugendlichen viel erreicht werden kann.
Wir freuen uns sehr auf den nächsten Kurs, der voraussichtlich im Herbst 2022 stattfinden wird.

Text: Ina Pollmann, Franz-IT



Zurück zur Übersicht



_________________________________________

Ältere Menschen und Corona

BZgA gibt Tipps für den Alltag daheim

Hier Klicken

________________________________________________________________


Unsere Kooperationspartner








"Ran an den Computer"